PORTRÄT

Übersetzen oder: Klippen elegant umschiffen

Als Übersetzerin bin ich ständig auf Reisen: Jeder Auftrag ist ein einzigartiges Abenteuer, das in neue Welten führt, die es zu erforschen gilt. Ich liebe diese Arbeit, denn sie ist immer wieder spannend und anspruchsvoll. Die Herausforderung besteht darin, fremdsprachliche Texte möglichst originalgetreu, doch zugleich mit Blick auf das Zielpublikum in die eigene Muttersprache zu übertragen. Eine oft sehr komplexe Navigation, die zahlreiche Fähigkeiten erfordert: neben Sprachkompetenz, Präzision und Stilsicherheit auch Neugier, Flexibilität, Kreativität, Schnelligkeit, Urteilskraft, Risikobereitschaft und Entschlossenheit. Mit diesen Stärken schaffe ich Werte für meine Kunden. Einer von ihnen beschrieb es einmal so: „Sie schaffen es, jede Klippe elegant zu umschiffen!“ Die Sprache ist das Meer, auf dem wir Übersetzer segeln. Und wie das Segeln ist auch das Übersetzen eine Kunst, die erlernt und praktiziert werden will. Die Erfahrung macht den Unterschied – vor allem wenn es um Qualität geht.

Neugierig geworden? Erfahren Sie mehr über meine Berufserfahrung und Qualifikationen.


James Clarke Hook - Bringing the boat ashore